Katholischer Frauenbund Zweigverein St. Pelagius Lindau-Oberreitnau



Der Zweigverein St. Pelagius Lindau-Oberreitnau des Katholischen Frauenbundes wurde über 90 Jahren im Jahr 1927 gegründet.


Frauenbundprogramm 2019/2020


Die Welt ist schön,

 

weil man immer wieder

 

Neues entdeckt,

 

wofür man danken kann

 

und worüber man sich freuen darf.

 

 

Adalbert Ludwig Balling


Liebe Mitglieder und Freunde unseres Frauenbundes,

 

wir haben wieder für alle ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt,

dass eine Bereicherung und Hilfe für den Alltag sein soll.

Wir freuen uns und hoffen, dass sich viele angesprochen fühlen.

 

Auch Gäste sind bei unseren Veranstaltungen ganz herzlich willkommen.

 


Mittwoch, 25.09.2019 - 14:00 Uhr

Hofmühle-Museum Immenstadt

Frauen und Wald

Führung durch die Ausstellung mit  Elfriede Lochbihler

Abfahrt 12:30 Uhr/Fahrgemeinschaften

Treffpunkt: unterer Parkplatz Pfarrkirche

Anmeldung bitte bis 16.09. bei Michaela Bock

Tel. 08382 4244


Donnerstag, 10.10.2019 - 18:30 Uhr

Rosenkranz-Andacht

mit Erläuterungen zum Ursprung des Rosenkranzes

in der Pfarrkirche St. Pelagius

 

anschließend gemütlicher Hock im Liberatushaus.

Es wird eine zünftige Brotzeit angeboten.


Mittwoch, 06.11.2019 - 19:30 Uhr

Infektionskrankheiten und Antibiotika-Therapie

im Liberatushaus

Vortrag über den sinnvollen Umgang mit Antibiotika

Referentin: Apothekerin Birgit Dietlein-Rauschenbach


Samstag, 16.11.2019 - 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sonntag, 17.11.2019 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Basar der Frauenbund-Strickstube
im Liberatushaus


Mittwoch, 27.11.2019 - 17:00 Uhr

Komm und sing mit uns

Offenes Singen mit Jutta Schnetzke

Erlernen von Liedern im Advent

im Liberatushaus


Mittwoch, 04.12.2019

Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Ulm


Donnerstag, 30.01.2020 - 14:00 Uhr

Jahreshauptversammlung mit Vortrag

 

im Liberatushaus



Gartenmärktle am 12. Mai 2018

© Wolfgang D. Schneider

Gartenmärktle

Frauenbund Oberreitnau


Der gute Ruf des Gartenmärktles geht dem Oberreitnauer Frauenbund schon weit voraus. Der große Andrang an Besuchern spiegelt alljährlich die Freude und das Interesse im wunderschönen Pfarrhof und Garten wieder. Mit großer Begeisterung wurden die selbstgezogenen Gemüsepflänzchen, Blumen und Stauden von den Hobbygärtnern an Frau und Mann  gebracht. Kleine Kunstwerke und Gartenschätze aus Keramik, Metall oder Treibholz wechselten den Besitzer. Regionale Spezialitäten wie Ziegenkäse, Honig, Eier , Liköre, Marmelade sowie Duftseifen und Öle ließen die Herzen der Käufer höher schlagen. Im Schatten des großen Walnussbaumes ließ es sich bei schönstem Wetter entspannt mit Kaffee und Kuchen verweilen.



Strickstube


Wir brauchen für unsere Strickstube ganz dringend Frauen, die gerne stricken, entweder gemeinsam mit anderen Frauen

in der Strickstube im Liberatushaus oder aber auch zu Hause. Bei Interesse bitte bei Evi Schlegel, Tel 08382 25457 oder bei Gabi Schmieg, Tel. 08382 28143 anrufen.

 

Euer FB-Vorstandsteam