Advent

ist

zunächst Warten,

Erwarten.

Das heißt,

Tag für Tag

in sich das Maranatha,

das

"Komm, Herr",

aufsteigen lassen.

Komm für die Menschen!

Komm für uns alle!

Komm für mich selbst!

 

Frère Roger 


Nikolaus

weckt eine

Sehnsucht in uns, die Sehnsucht nach Güte, nach dem Guten. Weckt eine Sehnsucht nach Weihnachten, wenn Gott, die Güte, der Gute schlechthin, Mensch wird.


Der vorweihnachtlich Schenkende

 

Nikolaus konnte von sich selbst absehen und sich ganz den anderen Menschen

zuwenden. Er konnte schenken und

geben ohne Berechnung und Schielen auf das, was für ihn dabei herauskommt. Dass Menschen so handeln können,

wirkt wie ein Wunder. Wir spüren:

 

Da ist Gott im Spiel.


Was sollen wir tun?

Fragten die Menschen den Täufer Johannes, fragen die Menschen heute. Was sollen wir tun? Zunächst den nicht aus dem Blick verlieren, um den sich alles dreht. Und in ihm nicht nur das süße Kind in der Krippe sehen, sondern den Erlöser und Retter am Kreuz. Und sich seine Liebe zum lebendigen Vorbild nehmen.





Alle Termine der Pfarreiengemeinschaft


(Für nähere Details zu dem jeweiligen Termin bitte auf diesen klicken!)





Unseren neuen Pfarrbrief finden Sie hier.




Kinder- und Familiengottesdienste Advent  / Weihnachten 




Bild: Wolfgang Cibura In: Pfarrbriefservice.de

Wissenswertes zur Erstkommunion 2020

in der PG

Lindau-Aeschach finden Sie hier.


Bild: Bernhard Riedl In: Pfarrbriefservice.de

Wissenswertes zur Firmvorbereitung für die Firmung 2020

in der PG

Lindau-Aeschach finden Sie hier.


Sternsingeraktion 2020 in der Pfarrei St. Ludwig Lindau-Aeschach

Weitere Informationen findest du hier.


Ökumenischer Grundkurs

des Glaubens 2020

Zu Informationen und zur Anmeldung geht es hier.


Pfarrfahrt 2020

nach Ägypten

22. - 31. März 2020

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen finden Sie hier.