Mit Blindheit geschlagen sieht er das Licht, Saulus wird zu Paulus und mit ihm tritt das Christentum aus dem jüdischen Kontext seiner Zeit heraus und wird zur Religion für die ganze Welt. Am 25. Januar feiert die Kirche dieses Ereignis, das eine wichtige Grundlage ihrer Verbreitung darstellt.

Der Festtag des Thomas von Aquin, Heiliger und Kirchenlehrer, ist am 28. Januar. Er lebte im 13. Jahrhundert in Italien nahe Rom, und gilt durch seine Schriften als einer der größten Theologen. Besonders seine Aussage, dass Glaube und Vernunft sich nicht widersprechen, bildet die Grundlage dafür, dass der Glaube auch in der heutigen, rationalen Welt seinen Platz finden kann.



Sie möchten die Aktion des Kinderhilfswerks der Sternsinger finanziell unterstützen?

 

Gerne können Sie Ihre/eure Spende auf die folgenden Konten der Kath. Pfarrkirchenstiftungen der PG Lindau-Aeschach mit dem Verwendungszweck „Sternsinger 2021“ überweisen:

 

St. Ludwig - Lindau-Aeschach

IBAN DE45 7315 0000 0000 1362 34

 

St. Pelagius - Lindau-Oberreitnau

IBAN DE32 7336 9821 0003 5018 25

 

St. Urban und Silvester - Lindau-Unterreitnau

IBAN DE96 7315 0000 0000 2424 04

 

Im Namen vieler notleidender Kinder auf der ganzen Welt sagen wir dafür jetzt schon ein herzliches „Vergelt´s Gott“.


Das Ökumenische Taize-Abendlob am Sonntag, 24.01.2021 entfällt.

 


Termine

(Nähere Informationen erhalten Sie

durch Klicken auf den gewünschten Termin.)



Die Heimat

unserer Pfarreiengemeinschaft



Während des gesamten Gottesdienstes muss eine FFP2-Maske getragen werden!

Wöchentliche Aktion während der Fastenzeit für alle Paare

Nutzt die Zeit von Aschermittwoch bis Ostern für euch selbst und füreinander.

Weitere Informationen gibt es hier.