Jugendband der Pfarreiengemeinschaft


Nachdem sich der Jugendchor ,,Right Now" im Juli letzten Jahres aufgelöst hatte, gründeten dessen beiden jüngsten Mitglieder nach den darauf folgenden Sommerferien eine neue Band und fanden sich jede Woche zum Proben zusammen.

 

Als wir uns ein paar Lieder angelernt hatten, übernahmen wir im November 2019 das erste Mal die musikalische Begleitung eines Gottesdienstes in St. Pelagius. Zwei Mädchen aus dem Kinderchor wirkten mit Geige, Klarinette und Gesang bei diesem und auch gelegentlich bei weiteren  Vorspielen mit. Bis zum Frühjahr 2020 probten wir mit zwischenzeitlichen Pausen jeden Freitag um 16 Uhr im Liberatushaus und erweiterten so unser Repertoire. Ab und zu begleiteten wir Gottesdienste und andere Feierlichkeiten und im Februar sangen wir im Rahmen einer Firmlingsaktion beim Frauenbundfasching mit drei anderen Firmlingen Volkslieder.

 

Schließlich durften wir aufgrund des coronabedingten Lockdowns ab Mitte März nicht mehr gemeinsam proben, sodass wir vorerst alleine und dann online zusammen übten. Nachdem Anfang Juni die ersten Lockerungen für uns Musiker eingetreten waren, war es uns wieder gestattet, uns auf der Empore mit genügend Abstand zu treffen und den Probebetrieb wiederaufzunehmen. Kurz darauf bekamen wir Zuwachs von drei Mädels aus Aeschach, wodurch wir mit Cello, Klarinette und Blockflöte noch vielfältiger geworden sind. Im Juli konnten wir auch schon wieder von der Empore aus in Gottesdiensten musizieren und im September wirkten wir bei ,,Singen und Beten" mit.

 

Es braucht einige Zeit, ein Instrumentalensemble zu formen, daher nehmen wir uns auch in den Ferien immer wieder Zeit für intensivere Probetage.

 

Natürlich darf auch das Gesellige nicht fehlen. Kurz vor den Sommerferien gingen wir zum Minigolfen und waren anschließend bei Familie Bustamante, der Familie der drei neuen Mädchen zum gemeinsamen Grillen eingeladen.

 

Vor Kurzem bekamen wir erneut Zuwachs aus dem Kinderchor und proben zurzeit freitags um 15 Uhr auf der Empore in St. Ludwig Lieder und Instrumentalstücke für Gottesdienste und Wortgottesfeiern unter der Leitung von Anita Zimmermann.

 

Mit unserer Musik wollen wir Jesus Botschaft und die Freude am Singen weitergeben; außerdem ist es unser Ziel, zu vielfältigen Gottesdiensten beizutragen.

 

Wir freuen uns, weiterhin - auch in dieser schwierigen Zeit – für die Gemeinde musizieren zu dürfen und laden euch herzlich dazu ein, unserer Musik zu lauschen!

 

Die Jugendband,

Hanna Reischmann, Audina Bustamante, Amelia Bustamante, Elisabeth Bustamante, Luana Ollig, Emma Kaeß und Anita Zimmermann  


Anfragen und Nachrichten an unsere Jugendband:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.