Taizé-Abendlob


Ökumenisches

Taizé-Abendlob

Gottesdienstreihe der Kirchengemeinden

St. Stephan-Christuskirche

und

St. Ludwig

 

Von November bis Ostern bietet die Pfarreiengemeinschaft Lindau-Aeschach gemeinsam mit der evangelischen Gemeinde St. Stephan - Christuskirche das Taizé-Abendlob an. 




 

 

 

 

Das Taizé-Abendlob findet immer an einem Sonntag statt. Der Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr in der Kirche von St. Ludwig in Lindau-Aeschach (Friedrichshafener Straße 49).



 

Das ökumenische Abendlob im Winterhalbjahr 2023/2024 steht diesmal unter dem Thema:

„Ein Mensch namens David – wie Gott durch Momente des Versagens und Zeiten des Gelingens führt.“

Gemeinsames Singen der eingängigen Lieder aus Taizé wechselt sich mit Zeiten nachdenklicher Stille und kurzen Impulsen ab.

Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Das Abendlob findet jeweils am Sonntag um 18:30 in St. Ludwig statt.

Nächster Termin:

 

10. März 2024