Nachrichten 


Dankfeier in St. Urban & Silvester



Jahresrechnung 2016 St. Ludwig


Die Jahresrechnung 2016 der Kirchenstiftung St. Ludwig, Aeschach kann in der Zeit vom 07. Mai bis 21. Mai 2019 im Pfarrbüro Aeschach eingesehen werden.

 

Kath. Pfarramt

St. Ludwig, Aeschach


Unsere Homepage www.pg-lindau-aeschach.de feiert ihren 1. Geburtstag


Vor einem Jahr ging unsere neue Homepage www.pg-lindau-aeschach.de online und feiert damit in diesen Tagen ihren 1. Geburtstag. Monatlich haben wir ca. 1.100 Besucher, die auf fast 4.000 Seiten zugreifen. Die am meisten besuchten Seiten, neben der Startseite, sind die Seiten für die Gottesdienste und den Kirchenanzeiger. Über mobile Geräte besuchen bereits 35 % die Homepage. Das Homepage-Team freut sich über diesen „Besuch“ der Homepage und dankt allen für die Anregungen, Anmerkungen, Kritiken, Feedbacks, Beiträge. Wir stehen auch weiterhin für Sie zur Verfügung.

 

Ihr AK Öffentlichkeitsarbeit der PG – Homepage-Team


Vortrag "Enzyklika „Laudato si“ aus Sicht eines Energieberaters" am Mi, 29.05.2019


"Laudato si" ist eines der am häufigsten gesungenen Lieder in Kindergottesdiensten. Es spiegelt einen wesentlichen Teil der Enzyklika „Laudato si“ unseres Papstes Franziskus wider. Steffen Riedel, Klimaschutzmanager des Landkreises Lindau, wird deshalb - untermalt mit viel Musik - aus Ingenieurssicht Möglichkeiten und Beispiele zeigen, wie es möglich sein wird, im Sinne der Enzyklika unseren Beitrag zur Energiewende 2030 zu leisten. Auch hier gilt – fester Wille und Glaube sind dabei äußerst hilfreich!

 

 

Mittwoch, 29.05.2019 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal/Gemeindesaal St. Ludwig - Lindau-Aeschach

(Friedrichshafener Straße 49, 88131 Lindau).

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

 

Weitere Informationen zur Erwachsenenbildung in der Pfarreiengemeinschaft Lindau-Aeschach finden Sie hier.


Neue Regelung Sonntagsgottesdienste in der PG Lindau-Aeschach

gültig ab Februar 2019




St. Ludwig: Helferinnen/Helfer gesucht – Wir brauchen Sie!


 

Neben unserer Feier der gemeinsamen Gottesdiensten gehören darüber hinaus auch Feste/Feiern im Laufe des Kirchenjahres zum Leben unserer Pfarrgemeinde/ Pfarreiengemeinschaft. Der Pfarrgemeinderat koordiniert und organisiert gerne diese gemeinsamen Feiern/Feste, ist aber zur Umsetzung auf Ihre Hilfe und Unterstützung angewiesen, damit WIR GEMEINSAM feiern können. Wir suchen deshalb Helferinnen und Helfer, auf die wir bei Bedarf zurückgreifen können (z.B. Tische decken, zum Servieren, zum Spülen, usw. ...). Keine Angst, Sie müssen nicht bei jedem Fest helfen, sondern nur wenn es Ihnen passt und Sie müssen auch nur diese Aufgaben übernehmen, die Sie möchten. Jede/Jeder ist uns willkommen. Wenn Sie uns hier unterstützen können, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro oder tragen Sie sich in die Liste an der Pinnwand im Eingangsbereich der Pfarrkirche St. Ludwig ein. Wir sagen bereits heute, Herzlichen Dank!

 

Ihr Pfarrgemeinderat St. Ludwig

 



Newsletter "WIR im Bistum":