Nachrichten 


BERGmesse der Pfarreiengemeinschaft

an der Michaelskapelle auf dem Taubenberg

Sonntag, 29. September 2019 um 10:30 Uhr


Am Sonntag, 29. September 2019 findet die diesjährige „BERGmesse“ der PG Lindau-Aeschach an der Michaelskapelle in Taubenberg statt.

 

Beginn um 10:30 Uhr.

Musikalische Gestaltung durch den MV Unterreitnau.

 

Anschließend sind noch alle zum gemeinsamen Picknick (Essen und Getränke bitte selber mitbringen) um die Michaelskapelle eingeladen.

 

Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst um 10:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Urban und Silvester in Unterreitnau statt.

 

 

In der Pfarreiengemeinschaft findet an diesem Sonntag kein weiterer Gottesdienst statt.

 

Sollten Sie eine Mitfahrgelegenheit anbieten oder eine Mitfahrgelegenheit benötigen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro St. Ludwig (E-Mail pg.lindau-aeschach@bistum-augsburg.de oder telefonisch 08382 944544) oder im Pfarrbüro Oberreitnau (telefonisch 08382 4475). Wir freuen uns auf Sie.

Pfarreiengemeinschaft Lindau- Aeschach


Zu dieser BERGmesse ist an diesem Tag auch eine „BERGwanderung“ von Hoyren auf den Taubenberg geplant.

 

Treffpunkt/Beginn der Wanderung ist um 9.00 Uhr am Feuerwehrhaus in Hoyren (erreichbar mit dem Stadtbus der Linien 2 und 3 – Haltestelle Hoyren).

 

Die Wanderung wird uns vsl. entlang des Hoyerberges (an der Bahn entlang) nach Bodolz und weiter über den Hermannsberg auf den Taubenberg führen (Wanderstrecke ca. 4 km – Gehzeit ca. eine Stunde).

 



Pfarrfahrt 2020 nach Ägypten mit Nilkreuzfahrt

22. bis 31. März 2020


Die Pfarrfahrt 2020 der Pfarreiengemeinschaft Lindau-Aeschach führt vom 22. bis zum 31. März 2020 nach Ägypten (mit Nilkreuzfahrt).

 

Anmeldeschluss: 25. November 2019

 

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen finden Sie hier.



Wir suchen einen Mesner und Hausmeister (m/w/d)

für die Pfarrei St. Ludwig in Lindau-Aeschach

zum 1. Februar 2020


Weitere Informationen finden Sie hier.



"Das Miteinander stärken"
Grußwort an die Gläubigen des Bistums Augsburg

des Diözesanadministrators Domdekan Dr. Bertram Meier


Unser Diözesanadministrator Domdekan Prälat Dr. Bertram Meier hat sich am Wochenende 27./28. Juli 2019 mit einem Grußwort an die Gläubigen im Bistum Augsburg gerichtet. Er unterbreitet darin den Vorschlag, die Zeit der Sedisvakanz zu nutzen, „in uns zu gehen und innerlich still zu werden". Auf diese Weise könne die bischofslose Zeit zu einer geistlichen Chance werden.

Das Grußwort unseres Diözesanadministrator Dr. Bertram Meier "Das Miteinander stärken" steht auch hier zum lesen und als Download zur Verfügung.


Brief von Papst Franziskus "An das pilgernde Volk Gottes in Deutschland"

vom 29. Juni 2019

Der Brief von Papst Franziskus "An das pilgernde Volk Gottes in Deutschland" vom 29. Juni 2019 steht hier zum Download zur Verfügung.


Programm des Katholischen Frauenbundes - Zweigverein Lindau-Aeschach

September 2019 bis Februar 2020


Das neue Programm "September 2019 bis Februar 2020" des Katholischen Frauenbundes - Zweigverein Lindau-Aeschach finden Sie hier.


Programm für das Bildungsjahr 2019/2020 der Katholischen Erwachsenenbildung

der Pfarreiengemeinschaft Lindau-Aeschach


Das neue Programm der Katholischen Erwachsenenbildung in der PG Lindau-Aeschach für das Bildungsjahr 2019/2020 finden Sie hier.


Neue Regelung Sonntagsgottesdienste in der PG Lindau-Aeschach

gültig ab Februar 2019



St. Ludwig: Helferinnen/Helfer gesucht – Wir brauchen Sie!


 

Neben unserer Feier der gemeinsamen Gottesdiensten gehören darüber hinaus auch Feste/Feiern im Laufe des Kirchenjahres zum Leben unserer Pfarrgemeinde/ Pfarreiengemeinschaft. Der Pfarrgemeinderat koordiniert und organisiert gerne diese gemeinsamen Feiern/Feste, ist aber zur Umsetzung auf Ihre Hilfe und Unterstützung angewiesen, damit WIR GEMEINSAM feiern können. Wir suchen deshalb Helferinnen und Helfer, auf die wir bei Bedarf zurückgreifen können (z.B. Tische decken, zum Servieren, zum Spülen, usw. ...). Keine Angst, Sie müssen nicht bei jedem Fest helfen, sondern nur wenn es Ihnen passt und Sie müssen auch nur diese Aufgaben übernehmen, die Sie möchten. Jede/Jeder ist uns willkommen. Wenn Sie uns hier unterstützen können, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro oder tragen Sie sich in die Liste an der Pinnwand im Eingangsbereich der Pfarrkirche St. Ludwig ein. Wir sagen bereits heute, Herzlichen Dank!

 

Ihr Pfarrgemeinderat St. Ludwig

 



Newsletter "WIR im Bistum":