Startseite   -   Aktuelles   -   Termine   -   Anmeldung   -   Email-Kontakt   -   Über uns   -   Räumlichkeiten


Über uns


Das Mitarbeiterinnen-Team



Gruppen



Bildungs- und Erziehungsziele



Eltern



Der Kindergarten "Zur heiligen Familie" besteht aus drei Gruppen mit jeweils 25 Kindern im Alter von 2,5 Jahren bis zum Schuleintritt. In unserer Krippe betreuen wir Kinder zwischen ein und drei Jahren.


Unsere tägliche Arbeit orientiert sich am "Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder in Tageseinrichtungen bis zur Einschulung" (laut bayerischem Staatsministerium). Als katholische Kindertageseinrichtung sehen wir die religiöse Erziehung nicht als gesonderten Teil unserer Arbeit, sondern als Fundament für unser tägliches Miteinander. Jeder Mensch braucht die Erfahrung, dass er von Gott und seinen Mitmenschen angenommen, gewollt, geliebt und anerkannt wird. Aus dieser Sicherheit heraus entwickeln Kinder Selbstvertrauen und eine starke Persönlichkeit.

 

Die bunte Mischung macht's!  "Voneinander lernen – miteinander leben" ist uns ein wichtiges Motto. Wir sind ein Team, in dem Herzlichkeit und Wertschätzung gelebt wird und sich jeder von Klein bis Groß in seiner Individualität willkommen und angenommen fühlt. Beim Zusammenleben mit anderen Kindern soll sich Ihr Kind wohl fühlen, glücklich sein und gerne zu uns kommen.


Eltern sind Experten für ihr eigenes Kind. Deshalb ist die Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Eltern ein wichtiger Grundstein unserer Arbeit. Nur durch den regelmäßigen Kontakt und Austausch von Informationen ist eine konstruktive, offene Zusammenarbeit und gegenseitiges Vertrauen möglich. Wir bieten Ihnen Informationsgespräche, Entwicklungsgespräche, Tür- und Angelgespräche, Elternabende und Beratungsgespräche. Durch unsere aktuelle Informationswand, die Elternpost und Bilddokumentationen machen wir unsere Arbeit für Sie transparent. In unserem Elternbeirat können Sie sich aktiv engagieren.