Firmung 2020/2021 in der PG Lindau-Aeschach


Die Feier der Firmung in der PG Lindau-Aeschach findet am Pfingstsamstag, 22. Mai 2021 um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Ludwig in Lindau-Aeschach statt.

Firmspender ist unser Augsburger Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger.




Download
geändertes Programm Firmvorbereitung 2021 in der PG Lindau-Aeschach
Firmvorbereitung 2021 geändertes Program
Adobe Acrobat Dokument 99.3 KB

Firmung 2020/2021 - Was ist neu?


 

Unser neues Firmkonzept, wo jeder individuell - je nach Interesse - wählen kann - wie sie/er sich auf die Firmung vorbereitet ist in vollem Gange….. Hintergrund des neuen Konzepts ist, dass sich jeder auf einem anderen Weg mit Gott befindet, dass Gott mit jedem von uns ein anderes Buch seines Lebens schreibt. Wo möchtest du abgeholt werden? Welche Fragen beschäftigen dich? Welche Talente hast du? Vielleicht hast du einige deiner Talente noch gar nicht entdeckt? Was oder wer ist die Kirche für dich? Was/wie glaubst du? Wie kümmerst du dich um deine Mitmenschen? Wie um die Umwelt - Gottes Schöpfung?

 

 

 

Das Konzept umfasst:

 

-     zwei Seminartage der erste am Anfang der Firmvorbereitung und der zweite kurz vor der  Firmung

 

-     zwölf „Aktionen“ aus der sich jeder Firmling vier Aktionen für sich auswählen darf

 

    z.B.: Mithilfe bei der Tafel, Teilnahme und Mitarbeit an Jugendgottesdiensten und -kreuzweg,

 

    Mithilfe beim Kindergartenfest, Escape Room: „Eingesperrt im Vatikan“ usw.

 

Ruth und Marc Nutzmann